Sprache auswählen
Radpumpe im Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf

Bergbau-Erlebnis Greifensteinregion - Welterbe zum Anfassen

Der kulturelle Schatz des Erzgebirges und die harte Arbeit der Bergleute unter und über Tage werden anhand der Schauplätze des Bergbaus in der ganzen Region sichtbar. Dieses Erbe wurde 2019 durch die Aufnahme in die Liste der UNESCO-Welterbestätten international anerkannt. Besucher können die Bergbautradition und die landschaftlichen Zeugnisse an vielen Orten hautnah erleben.

Öffentliche Sammlung
Profilbild von Corinna Bergelt
Eine Liste von
Corinna Bergelt 
aktualisiert am: 13.05.2020
Verantwortlich für diesen Inhalt
Greifensteinregion Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Erzgebirge

Das Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf gehört zum Sächsischen Industriemuseum und ...

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion
Denkmal · Erzgebirge
Röhrgraben
Erzgebirge

Der Röhrgraben ist Teil des Welterbebestandteils Bergbaulandschaft Ehrenfriedersdorf und einer der ...

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion
Bergwerk · Erzgebirge
Binge Geyer
Erzgebirge

Wahrzeichen der Stadt Geyer und Naturdenkmal - Es entstand durch 2 gewaltige Einbrüche des ...

von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
Erzgebirge

Die Papiermühle Niederzwönitz, 1568 erstmals urkundlich erwähnt, ist eine der ältesten, heute noch ...

von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
Bergwerk · Erzgebirge
Wille Gottes Stolln
Erzgebirge

In dem Bergwerk aus dem 16. Jahrhundert wurde bis 1846 Arsenkies in besonderer Güte abgebaut. Seit ...

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 13,7 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 244 hm
Abstieg 244 hm

Der Bergbaulehrpfad bietet mit 25 Stationen zahlreiche Möglichkeiten, das schöne „Greifensteingebiet“ auf 13,5 km näher kennen zu lernen.

von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
Wanderung · Erzgebirge
Zwönitzer Bergbaugeschichte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12 km
Dauer 3:19 h
Aufstieg 193 hm
Abstieg 186 hm

Glück auf in Zwönitz! Der Rundwanderweg an der Bierroute lässt Sie die alte Bergstadt kennenlernen!

von Ute Florl,   Greifensteinregion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,3 km
Dauer 2:58 h
Aufstieg 217 hm
Abstieg 216 hm

Erleben Sie Orte mit historischen Zeugnissen wie die Kalköfen und die Trasse der früheren Schmalspurbahn. Nach einem kleinen Aufstieg durch die ...

3
von Greifensteinregion,   Greifensteinregion