Sprache auswählen
Tour hierher planen
Folklore

Ortspyramide Zwönitz

Folklore · Erzgebirge · 524 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Greifensteinregion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ortspyramide Zwönitz
    Ortspyramide Zwönitz
    Foto: CC BY-ND, Stadt Zwönitz
Die Zwönitzer Ortspyramide erfreut die Zwönitzer und Gäste vom Anschieben der Pyramide zu den Hutzentagen bis zur Lichtmessfeier am 2. Februar.
Die Zwönitzer Ortspyramide wurde in den Jahren 1967 - 1969 von der Schnitzgemeinschaft der Ortsgruppe des Kulturbundes der DDR in unzähligen freiwilligen Arbeitsstunden geschaffen. Erstmalig wurde die Form eine Huthauses nachempfunden. Sie ist 8m hoch und bestückt mit drei Drehtellern. Handgeschnitzte und bemalte Figuren erzählen von der Geschichte der Stadt, winterlichem Treiben und weihnachtlichem Brauchtum. Im Kellergeschoss gibt es drei Nischen, die den Bergbau in verschiedenen Zeitepochen darstellen, vom Mittelalter bis zum Uranabbau, der Wismut.

Koordinaten

DD
50.629864, 12.812634
GMS
50°37'47.5"N 12°48'45.5"E
UTM
33U 345302 5610949
w3w 
///knöpfe.konsum.vorzug
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit geschlossen
Strecke 87,6 km
Dauer 1:21 h
Aufstieg 1.133 hm
Abstieg 1.133 hm

Erleben Sie erzgebirgische Volkskunst in groß und klein - die Pyramiden auf den Marktplätzen der Städte und Gemeinden und die Weihnachtsausstellunge ...

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ortspyramide Zwönitz

08297 Zwönitz
Sachsen
Telefon 037754/35 0
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung