Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

St. Niklas Kirche

Kirche · Greifensteinregion · 546 m
LogoGreifensteinregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Greifensteinregion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • St. Niklas Kirche Ehrenfriedersdorf
    / St. Niklas Kirche Ehrenfriedersdorf
    Foto: Désirée Scheffel, CC BY, Stadtverwaltung Ehrenfriedersdorf
  • / Ehrenfriedersdorf - St. Niklas Kirche - Altar
    Foto: 360grad-team / Marcel Weidlich, CC BY
In seiner jetzigen Gestalt ist die Stadtpfarrkirche wahrscheinlich eine Anlage Ortsangabedes 14. bzw. 15. Jahrhunderts. Noch heute sieht man im Chorturm Schießscharten – ein deutliches Zeichen dafür, dass er ein Wehrturm war. Das Langhaus besteht aus 2 Schiffen mit je 3 Jochen und stammt höchstwahrscheinlich aus dem frühen 16. Jahrhundert.

Wenn man die Kirche betritt, erlebt man im Wesentlichen die Raumstruktur, die Raumfarbigkeit und die Lichtverhältnisse, wie im Jahr 1507. Von 1975 – 1979 wurde bei der Restaurierung die Bemalung rekonstruiert.

Gleich nach der Eingangstür steht man in einem tief angesetzten unregelmäßigen Kreuzgratgewölbe. Dieses Gewölbe ist älter als das Hauptgewölbe und vielleicht ein Überrest der ursprünglichen Westturmanlage. Geht man weiter, kommt man zum zweischiffigen Langhaus mit einem dreijochigen Kreuzrippengewölbe. Das Gewölbe entwickelt sich aus zwei achteckigen Mittelstützen, wobei nur die östliche frei im Raum steht. Die doppelgeschossigen hölzernen Emporeneinbauten an beiden Seiten stammen aus dem 17. Jahrhundert. Durch den hohen, schweren, spitzbogigen Chorbogen kommt man in den Altarraum. Hier besteht das Deckengewölbe aus zwei querrechteckigen Jochen. Prächtige Akzente setzen die beiden farbigen Schlusssteine mit der Darstellung des Adlers und des Gotteslamms. Hinter dem Altar befindet sich ein Sakramentshäuschen. Bei der Renovierung 1977 wurde es wiederentdeckt und rekonstruiert. Auf der anderen Seite war auch noch ein solches Häuschen, welches aber wieder zugemauert wurde.

Öffnungszeiten

Kirchenbesichtigungen und Kirchenführungen sind jederzeit nach telefonischer Anmeldung möglich.

Während der Öffnungszeiten des Pfarramtes kann die Kirche jederzeit aufgeschlossen werden.

Feste Besichtigungszeiten haben sich nicht bewährt.

Außerdem steht die Kirche zu allen Gottesdiensten offen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Markt Ehrenfriedersdorf - von dort 5 min Fußweg

Parken

Um die Kirche gibt es mehrere Parkmöglichkeiten. Am Markt vor dem Rathaus, kann man (1Stunde) parken.

Koordinaten

DD
50.645107, 12.970562
GMS
50°38'42.4"N 12°58'14.0"E
UTM
33U 356517 5612325
w3w 
///handarbeit.farblich.lernte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Themenweg · Greifensteinregion
Stadtrundgang Ehrenfriedersdorfer Geschichten
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 83 hm
Abstieg 83 hm

Mit den „Ehrndorfer Geschichten“ werden bemerkenswerte, geschichtlich bedeutsame Objekte beschrieben. Sie befinden sich vorwiegend im Stadtgebiet ...

von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,8 km
Dauer 2:54 h
Aufstieg 209 hm
Abstieg 213 hm

Ehrenfriedersdorf, Parkplatz - Albin-Langer-Weg - Waldgeisterweg - Stülpnerhöhle - Greifensteine, AP - Geyerischer Teich (Stauweiher) - Biergarten ...

2
von Steffen Dieg,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 61,9 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 852 hm
Abstieg 852 hm

Erleben Sie die Welterbestätte Erzgebirge bei einer Rundtour mit dem E-Bike und erkunden Sie die bergbaulichen Zeugnisse rund um die Greifensteine ...

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 13,7 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 244 hm
Abstieg 244 hm

Der Bergbaulehrpfad bietet mit 27 Stationen zahlreiche Möglichkeiten, das schöne „Greifensteingebiet“ auf 13,7 km näher kennen zu lernen.

von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
Panoramastraße · Erzgebirge
Die Weihnachtsberge der Greifensteinregion
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 61,9 km
Dauer 1:59 h
Aufstieg 913 hm
Abstieg 913 hm

Lernen Sie die besondere erzgebirgische Kunst der Weihnachtsberge in ihrer Vielfalt zwischen Zwönitztal und Greifensteinen kennen.

von Corinna Bergelt,   Greifensteinregion
Winterwandern · Erzgebirge
Winterwandern - Planetenwanderweg
Karte / Winterwandern - Planetenwanderweg
Schwierigkeit leicht
Strecke 6 km
Dauer 1:36 h
Aufstieg 98 hm
Abstieg 159 hm

von Michael Erler,   Greifensteinregion
Wanderung · Greifensteinregion
Waldgeisterweg
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 3,3 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 101 hm
Abstieg 101 hm

Bei einer Wanderung am Waldgeisterweg treffen große und kleine Entdecker auf den Froschkönig, die Eule, den Zwerg und viele geschnitzte Figuren und ...

3
von Greifensteinregion,   Greifensteinregion
Wanderung · Erzgebirge
Kinderwanderung Waldgeisterweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,4 km
Dauer 1:24 h
Aufstieg 61 hm
Abstieg 60 hm

Leichter Rundweg vorbei an phantasievollen Schnitzereien

1
von Astrid Rose,   Community

Alle auf der Karte anzeigen
Weihnachtsmarkt · Erzgebirge
Ehrenfriedersdorfer Märchenweihnachtsmarkt
Markt vor dem Rathaus
Termine
10.12., 12:00–22:00 Uhr
11.12., 12:00–20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtverwaltung Ehrenfriedersdorf | Quelle: Greifensteinregion

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


St. Niklas Kirche

Obere Kirchstraße 10
09427 Ehrenfriedersdorf
Sachsen
Telefon 037341/2277
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung