Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Rennrad

SMQR2020 Abschnitt Greifensteine Rittersgrün

Rennrad · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Ronny Schwarz, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Greifensteine
    Foto: Elena Weber, CC BY-ND, Greifensteinregion
  • / Tourist-Information Greifensteine im Berghaus
    Foto: Corinna Bergelt, CC BY-ND, Greifensteinregion
  • / Campingpark Greifensteine
    Foto: Campingpark Greifensteine
  • / Aussicht von Glockenturm der Kirche in Geyer
    Foto: Sebastian Paul, CC BY-ND, Greifensteinregion
m 700 600 500 400 25 20 15 10 5 km

Du verlässt die Greifensteine in Richtung Geyer und passierst auf Deinem Weg den Greifenbachstauweiher.

29,6 km
1:40 h
376 hm
428 hm

Einst angelegt als Wasserreservoir für die Bergbauanlagen von Ehrenfriedersdorf, ist der Weiher heute ein bekanntes Naherholungsgebiet. Kurz darauf erreichst Du die Bergbaustadt Geyer mit der Geyerschen Binge. Durch weitgezogene Fichtenwälder, vorbei am Schwarzen Teich, passierst Du Elterlein. Über Pöhla, dem Geburtsort der Skisprunglegende und Stoneman-Botschafter Jens Weißflog, führt Dich ein langer Anstieg in Richtung tschechischer Grenze. Auf knapp 600 Metern erreichst Du den Checkpoint an der Böhmischen Mühle in Rittersgrün.

Von der Stanzstelle auf den Greifensteinen geht es vorbei am Greifenbachstauweiher (einst angelegt als Wasserreservoir für die Bergbauanlagen von Ehrenfriedersdorf) heute ein bekanntes Naherholungsgebiet zur Berg- und Bingestadt Geyer. Durch endlose Fichtenwälder vorbei am Schwrazen Teich nach Elterlein. Berühmteste Tochter der Stadt ist die Verlegerin und Unternehmerin Barbara Uthmann, die das Klöppeln in die weite Welt brachte und unter anderem auch Besitzerin der Saigerhütte in Olbernhau-Grünthal war. https://de.wikipedia.org/wiki/Barbara_Uthmann

Entlang des Schwarzbachs weiter nach Langenberg und über einen kurzen knakcigen Anstieg weiter nach Raschau Markersbach. Nach der Ortsdurchfahrt von Pöhla, dem Geburtsort der Skisprung-Legender und Stoneman Messenger Jens Weißflog geht es direkt immer bergan in Richtung Rittersgrün zum Checkpoint.

outdooractive.com User
Autor
Ronny Schwarz 
Aktualisierung: 13.05.2020

Höchster Punkt
695 m
Tiefster Punkt
442 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

Geographisch
50.649569, 12.928902
UTM
33U 353586 5612903
what3words 
///gruben.algen.anrufe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
29,6 km
Dauer
1:40h
Aufstieg
376 hm
Abstieg
428 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.