Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Geyer > Sauwald > Greifenbachtal

Wanderung · Erzgebirge
Profilbild von Michael Müller
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Müller
  • /
    Foto: Michael Müller, Community
  • /
    Foto: Michael Müller, Community
  • /
    Foto: Michael Müller, Community
  • /
    Foto: Michael Müller, Community
  • / Eric-Frenzel-Schanze
    Foto: Michael Müller, Community
  • / Letzter Halt, am Bahnhof Geyer
    Foto: Michael Müller, Community
m 650 600 550 500 450 16 14 12 10 8 6 4 2 km
  • Lotterhof
  • Binge zu Geyer
  • Erzgebirgspanorama
  • Wildgehege am Gasthof zum Sauwald
  • idyllisches Greifenbachtal
  • mit bergbaulicher Vergangenheit
  • Greifenbach Stauweiher
  • Bahnhof Geyer
leicht
Strecke 17,3 km
3:45 h
352 hm
354 hm
Auf schönen Wegen geht es dahin. die Steigungen halten sich in Grenzen. Lediglich nach Tannenberg geht es auf dem frohnauer Weg ein mal steiler und länger `s Barchl nauf. Es geht zum kleinen Teil auf mit Gras bewachsenen Wegen dahin, das heißt, diese können auch naß sein. Schuhe gut wachsen.

Autorentipp

Ein Besuch von Tonis Steineladen ist empfehlenswert.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
667 m
Tiefster Punkt
484 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vorsicht beim Überqueren der Straße von Tanneberg nach Schönfeld.

Start

Im Zentrum von Geyer (600 m)
Koordinaten:
DD
50.624729, 12.924664
GMS
50°37'29.0"N 12°55'28.8"E
UTM
33U 353209 5610150
w3w 
///gewachsen.gewürz.geschnittenen

Ziel

eben da

Wegbeschreibung

Am sichsersten ist die Orientierung mit Hilfe eines GPS tauglichen Gerätes.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Am Lotterhof stehen genügend kostenlose Perkplätze zu Verfügung.

Koordinaten

DD
50.624729, 12.924664
GMS
50°37'29.0"N 12°55'28.8"E
UTM
33U 353209 5610150
w3w 
///gewachsen.gewürz.geschnittenen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Schuhe, Regenzeugs, Sonnenschutz und ganz wichtig, einige Euro für isotonische Getränke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,3 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
352 hm
Abstieg
354 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.