Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zwönitz: Bad Guter Brunnen

· 1 Bewertung · Wanderung · Erzgebirge
Profilbild von Anke Duderstadt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Anke Duderstadt
  • Blick auf Zwönitz
    / Blick auf Zwönitz
    Foto: Anke Duderstadt, Community
  • / St. Anna Kapelle
    Foto: Anke Duderstadt, Community
  • / Anglerteich
    Foto: Anke Duderstadt, Community
m 620 600 580 560 540 520 4 3 2 1 km
Kleiner Rundkurs durch Wald und auf abgelegenen Straßen
leicht
Strecke 4,6 km
1:13 h
73 hm
73 hm
Abgesehen von einer Steigung geht es recht gemütlich und eben durch den Wald und an abgelegenen Straßen entlang. Unterwegs sind immer wieder Parkbänke um die Aussicht zu genießen. Teilweise geht man auf dem Sankt-Anna-Pilgerweg, der zum sächsischen Jakobsweg führt. In der Kapelle ist eine Stempelstelle.

Autorentipp

In der Kapelle ist eine (Pilgerweg)-Stempelstelle
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
617 m
Tiefster Punkt
544 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

nähe Gewerbegebiet (550 m)
Koordinaten:
DD
50.637772, 12.799501
GMS
50°38'16.0"N 12°47'58.2"E
UTM
33U 344400 5611855
w3w 
///eingehen.wörtern.mutige

Ziel

nähe Gewerbegebiet

Wegbeschreibung

Nach meinem Startpunkt geht es erst einmal bergauf. Dann kommt man in ein Waldstück, wo sich die Kapelle befindet. Zum Schluss läuft man auf einer etwas abgelegenen Straße.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Zwönitz ist laut Wegweiser 1km vom Startpunkt entfernt

Anfahrt

Das Gewerbegebiet in Zwönitz ist ausgeschildert

Parken

Hier findet man auch Parkgelegenheiten an der Straßenseite nahe dem Startpunkt

Koordinaten

DD
50.637772, 12.799501
GMS
50°38'16.0"N 12°47'58.2"E
UTM
33U 344400 5611855
w3w 
///eingehen.wörtern.mutige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Anke Duderstadt
04.05.2019 · Community
Gemacht am 21.10.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:13 h
Aufstieg
73 hm
Abstieg
73 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.